THE BLACK AND WHITE SONGBOOK - BIOGRAFISCHER LIEDERABEND

Eine musikalisch-biografische Zeitreise mit Songs und gelesenen Erinnerungen von Georg Gershwin, Duke Ellington, Billy Holiday, Nina Simone, Irving Berlin und Kurt Weill. 

UND DAS SAGT DIE PRESSE

"The black and white songbook entführt zu einer musikalischen Zeitreise, die so lebendig, so strahlend war, dass man alles vor Augen hatte: die zwanziger Jahre im Cotton Club, Broadway Musicals, den steppenden Fred Astair, Weill`s Macki Messer, Billie Holiday mit Blumenschmuck. Rothacker verkörperte Songs von Irving Berlin ebenso eindrucksvoll, wie sie in die Welt der Nina Simone eintauchte."

Mindelheimer Zeitung


"Mitfühlend erzählte Rothacker aus dem Leben von Billie Holiday und Nina Simone, von Rassentrennung, aber auch von der Kraft des kollektiven Handelns." 

Südostbayrische Nachrichten

DARUM GEHT`S IN "THE BLACK AND WHITE SONGBOOK"

Ein Deutscher und zwei Russen, alle drei jüdische Einwanderer aus Europa. 
Zwei afroamerikanische Sängerinnen und ein Schwarzer Herzog, alle aufgrund ihrer Herkunft und Hautfarbe mit Fremdenfeindlichkeit und Rassismus konfrontiert. Sechs Biografien, so unterschiedlich wie schwarz und weiß. Und doch haben sie alle eines gemeinsam: 
Sie haben der Musik Amerikas ihren unverwechselbaren Stil geschenkt und Menschen aller Hautfarben zum Tanzen gebracht. 

Von den revolutionären zwanziger Jahre im Cotton Club nach Harlem, zu den Anfängen des Swings und an den Broadway der 30iger Jahre. Wir singen Songs zu denen Fred Astaire und Ginger Rogers steppten, erzählen die Story des ersten Protestsongs und feiern mit Ihnen die nicht aufzugebende Hoffnung auf Toleranz und die Freiheit der Musik, die wie keine andere Kunst, alle Menschen zusammen bringen kann. 

Besetzung:
2 Darstellende, 1 Pianist*in
Zusätzlich auch mit Gitarre und Kontrabass möglich.

DIE SÄNGERINNEN

CHRISTINE ROTHACKER verbrachte ihre Lehr- und Flegeljahre in London, Paris und Berlin, wo sie Tanz, Gesang und Schauspiel studierte, u.a. an der Universität der Künste in Berlin im Fachbereich Musical. Sie ist erste Preisträgerin im Bundes-wettbewerb Gesang. Seit vielen Jahren ist sie erfolgreich als Schauspielerin, Sängerin, Kabarettistin, Choreografin und Regisseurin im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Foto: Sigrid Cain

LYNNE ANN WILLIAMS ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, wuchs in Berlin auf und studierte Musical Theater an der "American Musical and Dramatic Academy" in New York.  Seit über 30 Jahren steht Lynne in Musicals, Theaterstücken und Konzerten auf der Bühne. In letzter Zeit überwiegend in Wien. Zuletzt spielte sie Billie Holiday im Stück "Lady Day at Emerson's Bar and Grill" im Theater Drachengasse in Wien.

Foto: Antje Taiga Jandrig

IMPRESSIONEN

KONTAKT

André Haedicke:
0049 178 205 42 64
André schreiben

Christine Rothacker:
0049 171 530 28 49
Christine schreiben


BÜROANSCHRIFT

Wir machen Theater
Musiktheater & Kabarett auf Tour
Christine Rothacker und André Haedicke
Wickstädter Str. 34
61197 Florstadt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.